Seite wählen

VICTORIA | Internationale Hochschule

Karriere

 

Karriere an der VICTORIA | Internationale Hochschule

Vielen Dank, dass Sie sich für die VICTORIA | Internationale Hochschule als Arbeitgeber interessieren. Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen der Hochschule.

Mitarbeiter|in (m/w/d) im Bereich Studien- und Prüfungsorganisation am Studienort Berlin (in Vollzeit)

Als stark wachsende, staatlich anerkannte private Berliner Hochschule mit einem Internationalen Bildungscampus nahe Potsdamer Platz sind wir auf der Suche nach einem|r Mitarbeiter|in (m/w/d) für die Studien- und Prüfungsorganisation, der/die unsere Leidenschaft für die Gestaltung einer lebens- und praxisnahen Lehr- und Lernumgebung teilt und die Hochschule gemeinsam mit uns voranbringen möchte. Sie sind bei uns goldrichtig, wenn Sie sehr gut strukturiert und organisiert, vielseitig, kontaktfreudig, aufgeschlossen und motiviert sind sowie Erfahrung im Bereich der Ver-waltung aufweisen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Fernstudienmodells sowie der englischsprachigen Bachelor- und Masterstudien-gänge der Hochschule
  • Übernahme von Aufgaben in der Prüfungsverwaltung, speziell die Betreuung des Fernstudienmodells sowie der englischsprachigen Bachelor- und Masterstudien-gänge der Hochschule
  • Vorbereitung, Verwaltung und Versendung von Studienunterlagen im Fernstudium
  • Beratung und Betreuung von Studierenden und Studieninteressierten, insb. zu Fra-gen der Prüfungszulassung, -durchführung und -einsicht
  • Pflege von studierendenbezogenen Daten und Noten in diversen IT-Systemen
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Betreuung des Fernstudiums auch an einzelnen Samstagen im Semester (gegen Ausgleich)

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im einschlägigen Bereich (z. B. Bürokauffrau/-mann) oder abgeschlossenes Bachelorstudium und/oder mind. 3 Jahre entspre-chende Berufspraxis

  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse

  • selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

  • schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität

  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • service- und problemlösungsorientiertes Denken und Handeln

  • sehr guter Umgang mit MS Office bzw. Office 365 und Videokonferenztools (z. B. Zoom)

  • Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken oder CRM erwünscht

 

Beginn: ab sofort
Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit

Die gesetzlichen Bestimmungen finden Anwendung und Berücksichtigung (bitte ggf. Nachweis beifügen). Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe des Gehaltswunsches und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin als eine PDF-Datei per E-Mail an den Kanzler der Hochschule, Herrn Lars-Christian Klinnert, unter lars.klinnert@victoria-university.de.

Bewerbungsschluss: 29. Januar 2021

PDF der Stellenausschreibung.

Mitarbeiter|in (m/w/d) im Bereich Studiensekretariat am Studienort Berlin (in Voll- oder Teilzeit)

Als stark wachsende, staatlich anerkannte private Berliner Hochschule mit einem Internationalen Bildungscampus nahe Potsdamer Platz sind wir auf der Suche nach einem|r Mitarbeiter|in (m/w/d) für das Studiensekretariat, der/die unsere Leidenschaft für die Gestaltung einer lebens- und praxisnahen Lehr- und Lernumgebung teilt und die Hochschule gemeinsam mit uns voranbringen möchte. Sie sind bei uns goldrichtig, wenn Sie sehr gut strukturiert und organisiert, vielseitig, kontaktfreudig, aufgeschlossen und motiviert sind sowie Erfahrung im Bereich der Verwaltung auf-weisen.

 

Ihre Aufgaben:

  • allgemeine Studierendenverwaltung im Studiensekretariat
  • Pflege der Studierendendaten
  • Betreuung von Studierenden- und Unternehmensanfragen im Studiensekretariat
  • zentrale Ansprechpartner|in für Studierende, Mitarbeiter|innen und Lehrbeauftragte
  • Kundenkommunikation (E-Mail, Telefon, Post)
  • Büroorganisation
  • vorbereitende Personalsachbearbeitung
  • Materialausgabe und -verwaltung
  • Erstellung von Rechnungen und vorbereitende Buchhaltung für die Konzernzentrale
  • Assistenz des Präsidiums, Unterstützung der Verwaltung der Hochschule
  • Koordination und Vor- bzw. Nachbereitung von Terminen

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im einschlägigen Bereich (z. B. Bürokauffrau/-mann) und/oder mind. 3 Jahre entsprechende Berufspraxis
  • (sehr) gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und sicheres, verbindliches Auftreten im Umgang mit Kund|innen und Kolleg|innen

 

Beginn: ab sofort
Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit

Die gesetzlichen Bestimmungen finden Anwendung und Berücksichtigung (bitte ggf. Nachweis beifügen). Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe des Gehaltswunsches und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin als eine PDF-Datei per E-Mail an den Kanzler der Hochschule, Herrn Lars-Christian Klinnert, unter lars.klinnert@victoria-university.de.

Bewerbungsschluss: 29. Januar 2021

PDF der Stellenausschreibung.

Dozierende auf Honorarbasis für Masterstudiengänge – Wissensmanagement und -technologien (w/m/d)

Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (hwtk), ab dem 1. Januar 2021 VICTORIA | Internationale Hochschule, ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die hwtk hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leitbildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Sommersemester 2021, am internationalen Campus in Berlin:

 

Dozierende auf Honorarbasis für unseren M.A. Business Management & Development (w/m/d)

 

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: BMD-12): Wissensmanagement und -technologien

Inhalte der Lehrveranstaltung Wissensmanagement und -technologien:

Teilmodul: IT-Unterstützung für das Management

  • IT-Unterstützung für das Management
  • Digitalisierung von Unternehmensprozessen/Digitale Transformation
  • Enterprise Resource Planning (ERP)
  • Entwicklung von MRP zu MRPII, PPS- und ERP-Systemen
  • Technologische Grundlagen von ERP-Systemen
  • Standard-ERP vs. Individualentwicklung & Open Source ERR, Erweiterungen

 

Teilmodul: Web- und Mobile-Technologien

  • Softwaretechnologien für die Webprogrammierung und Tools
  • Mobile Business

 

Teilmodul: Wissensmanagement und Big Data

  • Wissensmanagement
  • Modelle des Wissensmanagements
  • Wissenskreislauf
  • Messung und Bewertung von Wissen
  • Repräsentation, Verarbeitung und Gewinnung von Wissen, Werkzeuge und Technologien
  • Business Intelligence und Big Data
  • Fallbeispiele

 

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 31. Januar 2021 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@hwtk.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

PDF der Stellenausschreibung.

Dozierende auf Honorarbasis für Masterstudiengänge – Praxis Forschungswerkstatt (w/m/d)

Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (hwtk), ab dem 1. Januar 2021 VICTORIA | Internationale Hochschule, ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die hwtk hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leitbildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Sommersemester 2021, am internationalen Campus in Berlin:

 

Dozierende auf Honorarbasis für unseren M.A. Business Management & Development (w/m/d)

 

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: BMD-12): Praxis Forschungswerkstatt

Inhalte der Lehrveranstaltung Praxis Forschungswerkstatt:

  • Selbstständige Planung und Durchführung konkreter Untersuchungen
  • Design und Durchführung eigener empirischer Untersuchungen (Forschungsideen)
  • Praxis quantitativer und/oder qualitativer Forschung: Erstellung von Erhebungsinstrumenten
  • Durchlaufen eines Forschungsprozesses/Ablauf von Forschungsprojekten
  • Empirische Auswertung
  • Ergebnisdarstellung in einer mündlichen Präsentation (Kolloquium)

 

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 31. Januar 2021 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@hwtk.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

PDF der Stellenausschreibung.

Dozierende auf Honorarbasis für Bachelorstudiengänge - Angewandte Aspekte der Marketingkommunikation, Certified Digital Marketing Manager, Corporate Communication (w/m/d)

Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (hwtk), ab dem 1. Januar 2021 VICTORIA | Internationale Hochschule, ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die hwtk hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leitbildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Sommersemester 2021, am internationalen Campus in Berlin:

 

Dozierende auf Honorarbasis für unseren B.A. Business Administration / Vertiefung Marketingkommunikation und Digitale Medien (w/m/d)

 

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: MKDM6): Angewandte Aspekte der Marketingkommunikation

Inhalte der Lehrveranstaltung Angewandte Aspekte der Marketingkommunikation:

Teilmodul: Gestalterische, technische und praktische Einführung

  • Grafikdesign
  • Besonderheiten der Gestaltung analoger Medien
  • Digitale Medien

 

Teilmodul: Anwendungsprojekt

  • Konzeption, Gestaltung und Umsetzung einer analogen oder digitalen Kampagne unter Anleitung des Dozierenden zu einer konkreten vorgegebenen Aufgabenstellung

 

Certified Digital Marketing Manager

Inhalte der Lehrveranstaltung Angewandte Aspekte der Marketingkommunikation:

Teilmodul: Instrumente des Digitalen Marketing

  • E-Mail Marketing
  • Affiliate Marketing
  • Social Media und Community Marketing
  • Content Marketing
  • Voice Assistants & Chatbots
  • Virtual & Augmented Reality
  • Location Based Service
  • App Development
  • Proximity Marketing
  • Blog and Influencer Marketing

 

Teilmodul: Google Seach Engine Marketing

  • Analytics
  • Search Engine Optimisation
  • Search Engine Advertisement
  • YouTube
  • My Business
  • Data Studio

 

Corporate Communication

Inhalte der Lehrveranstaltung Angewandte Aspekte der Marketingkommunikation:

Teilmodul: Issues Management und Krisenkommunikation

  • Grundlagen
  • Issues Management
  • Krisenkommunikation

 

Teilmodul: Investor Relations and CSR

  • Grundlagen der Investor Relations
  • Überblick über die Maßnahmen der Investor Relations
  • Konzeption der Investor Relations
  • CSR und Nachhaltigkeit

 

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 31. Januar 2021 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@hwtk.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

PDF der Stellenausschreibung.

Dozierende auf Honorarbasis für Bachelorstudiengänge - Informatik und Management (w/m/d)

Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (hwtk), ab dem 1. Januar 2021 VICTORIA | Internationale Hochschule, ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die hwtk hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leitbildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Sommersemester 2021, am internationalen Campus in Berlin:

 

Dozierende auf Honorarbasis für unseren B.Sc. Informatik und Management (w/m/d)

 

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: InfM):

  • Einführung in die Informatik
  • IT-Projektmanagement
  • Data Science
  • Betriebliche Informationssysteme
  • IT-Management und Business Engineering
  • Webtechnologien
  • Robotik

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 31. Januar 2021 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@hwtk.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

PDF der Stellenausschreibung.

Dozierende auf Honorarbasis für Bachelorstudiengänge - Informationstechnik in der Hotellerie und im Tourismus (w/m/d)

Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (hwtk), ab dem 1. Januar 2021 VICTORIA | Internationale Hochschule, ist eine innovative, staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Berlin und einem Campus in Baden-Baden, die in ihren Bachelor- und Masterprogrammen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowohl im klassischen Präsenzstudium als auch dem praxisintegrierenden dualen Studium und dem Fernstudium anbietet. Die hwtk hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den unterschiedlichen Studienmodellen zu gewährleisten. Auf Basis ihres Leitbildes verfolgt die Hochschule die Strategie von Wachstum und Internationalisierung und im Zuge ihrer Entwicklung setzt sie zukünftig verstärkt auf die besondere Vermittlungsform des Fernstudiums neben dem Beruf, um flexibel und individuell studieren zu können sowie englischsprachige Studienprogramme zur Realisierung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Vor dem Hintergrund unseres dynamischen Wachstums und im Zuge unserer Internationalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum Sommersemester 2021, am internationalen Campus in Berlin:

 

Dozierende auf Honorarbasis für unseren B.A. Business Administration / Vertiefung Hotel- und Tourismusmanagement (w/m/d)

 

mit Fokus auf der Lehre in der Lehrveranstaltung (Kennziffer: HUT4): Informationstechnik in der Hotellerie und im Tourismus

Inhalte der Lehrveranstaltung Informationstechnik in der Hotellerie und im Tourismus:

 

Teilmodul: IT-gestützte Prozesse im Tourismusbetrieb

  • Der virtuelle Marktplatz für touristische Dienstleistungen
  • Direkte und indirekte E‐Business‐Lösungen für Tourismus‐Dienstleistungen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von IT‐Vertriebswegen
  • Sicherheitsaspekte von IT‐Vertriebswegen
  • IT‐gestützte Unternehmensabläufe
  • Praktische Übungen zu branchenspezifischer Software wie Amadeus

 

Teilmodul: IT-gestützte Prozesse und spezifisches Onlinemarketing in der Hotellerie

  • CRS/GDS im Hotel (Überblick)
  • Internet Booking Engine
  • Hotelmanagementsysteme
  • Warenwirtschaftssysteme
  • Kassensysteme
  • Hotelkommunikationssysteme
  • Elektronische Zugangs- und Schließsysteme
  • Yield-Management-Systeme
  • Channel Management
  • Internationale Reservierungs‐ und Vertriebssysteme
  • Praktische Übungen zu branchenspezifischer Software wie Fidelio/Opera

 

Teilmodul: E-Tourismus & Onlinemarketing im Tourismus

  • Bedeutung des Internets für die Hotellerie und den Tourismus
  • Begriffsabgrenzungen: eCommerce, mCommerce
  • User generated content und das Reisephasenmodell
  • Webseiten von touristischen Anbietern

Vorausgesetzt wird gemäß § 120 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Wünschenswert ist, Ihre Eignung durch einschlägige Erfahrungen in der Hochschullehre nachzuweisen. Wir ermutigen qualifizierte Akademikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (u. a. CV, Zeugnisse und ggf. Lehrevaluationen) bis zum 31. Januar 2021 per E-Mail an Laura Schulz, die Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung steht (laura.schulz@hwtk.de). Bitte nehmen Sie in der Bewerbung Bezug auf die von Ihnen gewünschte Honorartätigkeit und fügen Sie Ihrer E-Mail nur eine PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen bei.

PDF der Stellenausschreibung.

VICTORIA in Zahlen

agsdi-learn

Studierende

agsdi-person

Professor|innen

agsdi-certificate

Studiengänge

agsdi-location

Standorte

Wir sind zertifiziert und akkreditiert durch:

VICTORIA Internationale Hochschule Logo
Studienplatz sichern Apply now